Seit Generationen sind die Flicks Winzer und Bauern in Wicker, doch erst Joachim Flick machte 1973 den Weinbau zum Vollerwerb.

Das erste Bild zeigt ganz rechts Franz-Josef Flick, den Großvater von Reiner Flick. Es folgen Bilder der Weinlese im Nonnberg und ein Etikett eines Rieslings vom Nonnberg aus dem Jahr 1929. Das letzte Bild gewährt Ihnen einen Blick in den Hof der Straßenmühle bei der Übernahme durch das Weingut 1994.

Weiter